Clavonen's Enchanted black Sitara "Tara"

geb. 01.04.2019, tricolor Hündin, MDR1 +/+

BH, THS VK1, GL 2000 und 5000 m, Verbandsmeisterin und dhv Deutsche Meisterin GL5000 m 2022


Unsere wunderschöne Erstgeborene hieß ursprünglich Elany und war der Welpe mit dem höchsten Geburtsgewicht, der bisher bei uns geboren wurde, 396 Gramm, und damit fast doppelt so schwer wie ihre kleine trico Schwester Enni mit 208 Gramm. Wir hielten die Maus in den Händen und waren sofort vollkommen begeistert von ihrer so sehr schönen Zeichnung und der extrem kräftigen Farbe ♥ Sie blieb in unseren Augen und auch in denen vieler anderer während der Zeit bei uns der absolute "Hingucker" in diesem Wurf. Sie wusste sich immer fein in Pose zu setzen, hat absolut coole Nerven und ein tolles Temperament. Sie gehörte nicht zu den Babys, die immer gleich als erstes zu jedem Besucher rannten, sie schaute auch schon mal erst zu und drängte sich nicht auf. Am liebsten hätte ich Elany auch noch behalten, aber die Vernunft siegte - allerdings nur, weil die Chemie zwischen ihr und ihrem neuen Frauchen auf Anhieb stimmte, es haben sich ganz offensichtlich genau die Richtigen gefunden :) Weiter gesucht hätten wir definitiv nicht! :)   

  

Tara, wie sie jetzt gerufen wird, ist als Letzte ausgezogen, was mir den ohnehin schon schweren Abschied nicht leichter machte. Aber sie hat sich bei ihrem jungen Frauchen in der Nähe von Stuttgart ganz schnell und bestens eingelebt und musste dann erstmal daran arbeiten, ihren hübschen Gefährten, den achtjährigen Spookie, für sich zu gewinnen ;) Ganz überzeugt war er zu Anfang nicht, aber Tara war sehr rücksichtsvoll und geschickt und es hat gar nicht so lange gedauert, bis  er ihrem zauberhaften Charme erlag und die beiden ein tolles Team wurden :) ♥ Leider musste Spookie vollkommen überraschend und viel zu früh schon Anfang 2022 seine Familie verlassen und über die Regenbogenbrücke gehen :'(

 

Tara sollte versuchen, sportlich in Spookie's große Fußstapfen zu treten und ihr Frauchen Gini erfolgreich im Vierkampf und Geländelauf (THS) zu begleiten - das ist ihr inzwischen sehr gut gelungen und sie führt das Erbe ihres "großen" Lehrmeisters in Würde fort :) Im Oktober 2020 hat Tara mit Frauchen sowohl die Begleithundeprüfung als auch die Vorprüfung THS im Alter von 18 Monaten problemlos bestanden :) ♥ Inzwischen hat sie durch entsprechende Punktzahl und 1. Plätze im Vierkampf 1 ihre Qualifikation für den VK 2 erworben! Die größten Erfolge bisher sind jedoch wohl der Titel Südwestdeutsche Meisterin im Geländelauf 5000 m im Juli 2022 und dann sogar noch der Titel dhv Deutsche Meisterin im Geländelauf 5000 m 2022 am 05.09.2022!!! Was für ein unfassbar großartiger Erfolg für dieses tolle Team, ich kann es immer noch kaum glauben! Tara hat sich im Alter von gerade mal drei Jahren bei der dhv DM THS 2022 in Apolda mit ihrem Frauchen Gini den Titel Deutsche Meisterin im 5000 m Geländelauf erlaufen!! In ihrer ersten richtigen THS Saison holen sich die beiden damit erst den Titel Verbandsmeister und nun noch dhv Deutscher Meister, was für ein toller Erfolg!! Ganz herzliche Glückwünsche, liebe Gini und liebe Tara, wir alle hier sind unglaublich stolz auf Euch!! ♥♥♥ 

Bilder aus Wettkämpfen 2022 ♥


Fotoshooting und BH im Oktober 2020 ♥


Das erste Jahr bis Sommer 2020 in Bildern ♥


Abschied ♥