Nele vom Rosennest "Meggy"


 

 

 

Februar 2017, kurz vor ihrem 11. Geburtstag ♥
Februar 2017, kurz vor ihrem 11. Geburtstag ♥

 

aus amerikanischen und europäischen Linien

geboren: 04.03.2006  

Farbe: zobel-weiß

Größe: 57 cm

Gewicht: ca. 22 kg

CEA-PRA-Kat. frei 09/2009

HD A (frei) mit 3 1/2 Jahren! 

vollzahniges Scherengebiss

Züchterin: Dagmar Corte 

 

 

Ahnentafel

 

 

- Begleithundeprüfung

- Agility 3   - in Rente! - 

- CollieRevue Collieführerschein

   Stufe 1-3 und "Supertest"

- Rally Obedience 1

- Wesensüberprüfung Note 1,7 

 

 

 

 

Zuchtzulassung im DCC/VDH           - inzwischen in wohlverdienter Rente :)

Mutter unseres A-, B- und C-Wurfs

 

 

folgende Gentests liegen vor:

MDR1:  +/+ (genetisch frei - non carrier) Uni Gießen 25.08.2006 

CEA:      N/N (genetisch frei - non carrier) 02.11.2009

PRA:      N/N (genetisch frei - non carrier) Genomia 18.8.2010

GCS:      N/N (genetisch frei - non carrier) Laboklin 20.01.2010 

DM:       N/N (genetisch frei - non carrier) OFA (USA) 21.10.2009 

              (DM = Degenerative Myelopathie)

 

 


 

 

Meggy ist unser Wildfang! Sie ist eine große, elegante und sehr sportliche Hündin mit einer eher gemäßigten Fellmenge in einer wunderschönen kräftigen Farbe. 

 

Ihr großer Arbeitseifer, ihre Renn- und Springfreude veranlassten mich, einem Hundesportverein beizutreten und im Alter von zwei Jahren ins Agility-Training mit ihr einzusteigen. Hier kann sie ihrer Leidenschaft für jede Form von Sprüngen und Bewegung nachkommen und sie wird sowohl körperlich als auch geistig wunderbar ausgelastet. Meggy hat sehr schnell alle Geräte sicher beherrscht und läuft mit Begeisterung und sehr konzentriert im Parcours. Im Frühjahr 2010 sind wir auf unserem ersten Turnier gestartet und trotz zwei langen Welpenpausen ist uns kurz vor ihrem Ausstieg aus dem Turniersport Ende der Sommersaison 2013 der Aufstieg in die A3 gelungen (s. unter Agility & Co.). Nach ihrem dritten und letzten Wurf geht sie immer noch gerne mit auf den Hundeplatz, hat im Sommer 2014 im Alter von 8 Jahren noch gelegentlich am Agilitytraining in "Seniorhöhe" teilgenommen und ist bei der Collietriade im Saarland im Juli 2014 erstmals als Seniorin auf einem offiziellen Turnier gestartet, wo sie das Jumping sogar mit einem flotten fehlerfreien Lauf gewinnen konnte! Bei der Collietriade im Sommer 2015 zeigte sie ihren letzten Lauf im Agility-Senior und hat sich damit in die Agi-Rente verabschiedet :) Aber arbeiten mag meine Maus trotzdem noch! Wir haben deshalb eine schöne Sportart für uns gefunden in Form des noch recht jungen Rally Obedience :) Sie hat großen Spaß daran und ist bisher zweimal bei Turnieren gestartet, wo sie beide Male gleich ein Vorzüglich und damit die Qualifikation für die Klasse 1 mit nach Hause nahm! Meine Supermaus! ♥         

 

Ihr Talent in der "Nasenarbeit" fördern wir durch relativ regelmäßige Besuche von Mantrail-Workshops, bei denen Meggy ebenfalls eine gute Figur macht, und durch die tägliche Futterbeutelarbeit. Hier ist sie mit absoluter Leidenschaft dabei!  

 

Zuhause hilft Meggy immer gerne im Haushalt, indem sie einem auf Aufforderung alles herbei holt, was man in Auftrag gibt, von den Hausschuhen bis zu den leeren Wasserflaschen der Kaninchen, die sie dann natürlich auch von mir befüllt wieder zurück zu Louisa zum Hasenstall bringt :)

    

Ansonsten ist Meggy eine äußerst selbstbewußte und extrem nervenstarke Hündin, die eigentlich vor nichts Angst hat. Sie läuft auf allen Untergründen, selbst Gittertreppen, klettert im Reitstall steilste Heubodentreppen hinauf und auch wieder herunter und steht an Sylvester mit uns im Garten und schaut sich das Feuerwerk an. Sie ist schussfest, läuft gerne am Fahrrad und ist, wenn man sie lässt, ein extrem selbständiger Hund, der mit großer Intelligenz und Ausdauer Problemsituationen eigenständig zu lösen weiß. 

Auf unseren Wandertouren sind wir auch immer mal wieder mit Bus, Bahn, Fähre oder auch mal in einem Aufzug unterwegs, was Meggy ebenfalls souverän absolviert.

Mit unserer Katze und den Kaninchen versteht sie sich bestens, fremde Katzen kann sie allerdings leider gar nicht leiden, sie werden gnadenlos verjagt.

 

Menschen gegenüber, auch Fremden, ist sie sehr freundlich, wird aufgrund ihres Temperaments allerdings auch schnell ein wenig ungestüm :-).

 

Sie ist ein absolutes Powerpaket, mit der das Arbeiten unglaublich viel Spaß macht. Im Laufe der Jahre hat sie nun aber endlich auch erkannt, dass neben "action" auch einfach mal "nur" Kuscheln toll sein kann :-). 

 

Optisch entspricht sie genau unserem Idealbild des klassischen "alten" Collietyps, den zu erhalten wir als unbedingt erstrebenswert ansehe. Modetrends, wie sie im Ausstellungsring zu beobachten sind, sind nicht unser Fall.

         

 

Meggy hat drei Würfe mit insgesamt 16 Welpen aufgezogen und alle ihre Kinder haben bisher unsere Hoffnungen und Erwartungen mehr als erfüllt! Sie sind selbstbewusst, sehr temperamentvoll und aufgrund ihrer Arbeitsfreude für alle möglichen Aktivitäten zu begeistern. Abgesehen davon haben alle ein sehr freundliches und belastbares Wesen, was  "unser" Lennox (Clavonen's Balou) ganz "hoch offiziell" unter Beweis gestellt hat, indem er im Alter von gerade 2 Jahren nach langer und intensiver Ausbildung schon seine Abschlussprüfung zum Therapiehund sehr erfolgreich abgelegt hat!

 

Somit ist die Bandbreite der Aktivitäten von Meggy's Kindern groß: Vom Therapiehund Lennox, geprüften Rettungshund Cleo, über mehrere Mantrailer (Menschensuche) und Reitbegleithunde, werden gleich drei Töchter und ein Sohn sehr erfolgreich in Agility geführt bzw. ausgebildet! 

 

Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters, doch für uns haben Meggy's Kinder genau die Schönheit und Eleganz, die wir am Collie lieben - und schauen wir in ihre Gesichter, sehen wir einen intelligenten, wachen, edlen und äußerst aufmerksamen Gesichtsausdruck - so wie wir es uns bei einem Collie wünschen!

 

 

 

 

Frühjahr 2017


Meggy am 14.02.2017, knapp 3 Wochen vor ihrem 11. Geburtstag ♥

Frühjahr 2015


Bilder aus 2014 - im Alter von 8 Jahren und nach ihrem dritten Wurf


Bilder bis 2013