Clavonen's Crispy "Crispy"


 

 

aus überwiegend amerikanischen Linien

geboren: 27.01.2014

Farbe: dunkelzobel-weiß

Größe: 54 cm 

Gewicht: ca. 19 kg

MDR1  +/+

DM      N/M

CEA     N/N

PRA     N/N

 

 

Ahnentafel

 

 

BH/VT 

Agility 2

Rally Obedience Klasse 1, qualifiziert für Klasse 2

 

 

Ausstellungen:

V3, V2, vv2


 

 

Crispy, die als fünfter Welpe in unserem C-Wurf zur Welt kam, fiel gleich durch ihre lustige und schöne Zeichnung auf: Sie hat eine nahezu exakte halbe Halskrause, eine hübsche Blesse (die leider inzwischen verschwunden ist), eine lange weiße Rutenspitze und wie fast alle Welpen in diesem Wurf hoch weiße Beine. Zu Anfang schon einmal recht energisch unterwegs, hat sie sich zu einem ganz entzückenden kleinen Mädchen entwickelt, das über eine doppelte Portion Temperament, Selbstbewusstsein und nie enden wollenden Spieltrieb verfügt - der treffendste Kommentar über sie ist "Crispy hat nie Zeit" ;) Sie lernt unheimlich schnell, arbeitet für ihr Leben gern und orientiert sich, obwohl wunderbar integriert in unserem kleinen Rudel und ein Herz und eine Seele mit ihrer großen Schwester Boots, mehr an uns Zweibeinern als an den anderen Hunden. Und so lernbegierig sie ist, es muss einfach am liebsten immer alles schnell gehen, Geduld ist eindeutig - noch ;) - nicht ihre Stärke :)

Kurzum: Sie ist ein ganz zauberhaftes, bildhübsches, sehr arbeitsfreudiges kleines Wesen, das über eine enorme Auffassungsgabe und - trotz ihres Temperaments - über eine extrem gute Konzentrationsfähigkeit verfügt. Sie hat immer gute Laune, kuschelt für ihr Leben gern und ist einfach ein absoluter kleiner Sonnenschein <3       

 

EIGENTLICH ;) sollte aus diesem letzten Wurf unserer Meggy ja gar nicht noch eine weitere Tochter hier bei uns bleiben, da mir eigentlich nicht der optimale Zeitpunkt erschien, einen weiteren jungen Hund aufzuziehen und meinen Wünschen und Vorstellungen entsprechend zu fördern und auszubilden.  EIGENTLICH...  Und nun sind wir alle so unendlich glücklich, diese kleine, fröhliche, verschmuste Zaubermaus in unserer Familie zu haben und damit nun auch zwei Töchter unserer so tollen Meggy! :)

Es war ganz offensichtlich vom Schicksal so gewollt, dass Crispy bei uns bleiben sollte, denn trotz einer ganzen Reihe Nachfragen und vieler sehr netter Besuche, hat es einfach 100 %ig nie gepasst. Und da die Maus inzwischen längst so gut im Rudel integriert war und vollkommen problemlos mit lief, sollte es denn so sein :) Ein Familienmitglied war sie sowieso schon längst ;) - und das gibt man schließlich nicht mehr ab <3  Und niemand hier im Haus freut sich glaube ich mehr darüber, dass Crispy geblieben ist, als ihre große Schwester Boots :) Die Beiden sind das absolute Dreamteam <3 Auf jeder unserer Touren am Tag verfallen sie in ihre Jagdspiele und legen dabei ein unglaubliches Tempo vor - Crispy will Boots ganz offensichtlich nicht nachstehen :) Zwischendurch streifen sie Nase an Nase durch die Wälder und Felder, sind aber zu jeder Zeit beide absolut zuverlässig abrufbar. 

 

Crispy ist ebenso wie ihre Mama und ihre große Schwester ein echter Arbeitshund, der gerne beschäftigt sein möchte und sofort alles liegen und stehen lässt, wenn sie mit mir arbeiten darf. Sie liebt die sogenannte "Unterordnung" und kann dann sogar ganz ruhig und leise sein ;) Beim Agility, das sich zu ihrer absoluten Leidenschaft entwickelt hat, dreht sie richtig auf, ist recht lautstark, arbeitet aber trotzdem schön konzentriert und legt ein Tempo vor, das dem ihrer großen Schwester Boots im Parcours nicht wirklich nachsteht :) Es ist einfach ein Traum, mit dieser kleinen Maus zu arbeiten!

 

 

Abgesehen von Crispy's sportlichen Ambitionen und Aktivitäten hat sie sich zu einer wirklichen Schönheit entwickelt, die auch auf Ausstellungen entsprechend gewürdigt und jedes Mal mit "Vorzüglich" und Platzierungen bewertet wurde :)

 

 

Aufgrund einer schweren Erkrankung nach einer Anaplasmose-Infektion im Frühjahr 2016 wird Crispy definitiv niemals in die Zucht gehen. Ein Stück weit bricht es mir das Herz, von unserer Maus niemals Nachwuchs zu haben, aber die Gefahr von Komplikationen oder eines Rückfalls werden wir auf gar keinen Fall eingehen.          

 

 


Turnieratmosphäre schnuppern in Jever am 14.11.2015 :)

Bei einem A-Open durfte Crispy spontan als weißer Hund starten, so dass ich mal sehen konnte, wie sie unter Turnierbedingungen läuft. Sie hat ihre Sache wie ich finde sehr brav gemacht, die Zone schön gestanden und ein gutes Tempo vorgelegt :) Ich freue mich schon auf das Frühjahr, wenn wir zum ersten Mal "richtig" gemeinsam starten werden :)

Frühjahr und Frühling 2015


Winter 2014/15

Herbst 2014

8 Monate alt <3
8 Monate alt <3

Sommer 2014

Mai 2014

April 2014